Webinare

Live-Webinare zum Kennenlernen der kontemplativen Psychologie und der Weiterbildung Karuna Training

Inhalt und Ablauf

Die Ausbildungs- und Fakultätsleiterin Barbara Märtens gibt einen Input zu den Grundlagen der kontemplativen Psychologie, beleuchtet ein Schwerpunktthema etwas intensiver und leitet kurze Übungen zur eigenen Erfahrung an. Es wird genug Zeit für individuelle Fragen und Austausch geben.

Die Webinare geben Ihnen einen guten ersten Eindruck, was die kontemplative Psychologie bedeutet, welche Wirkung Meditation und Achtsamkeit in diesem Kontext entfaltet und wie sich die Bedeutung von Mitgefühl in der Arbeit mit anderen zeigen kann. Die Webinare sind unverbindlich, kostenlos und enthalten Informationen zur Weiterbildung Karuna Training.

Termine 2020

28.05. – Umgang mit Gefühlen III
Die hilfreiche Seite der Traurigkeit entdecken – Wer will schon gern traurig sein? Oft betrachten wir Traurigkeit als eins von den unangenehmen Dingen, mit denen wir in diesem Leben klar kommen müssen. So begegnen wir der Traurigkeit mit Ablehnung und Widerstand. Zu lernen diese Traurigkeit anzunehmen, darauf hören, was uns das Gefühl zu sagen hat, eröffnet uns die Möglichkeit es als wertvollen Aspekt des Lebens anzuerkennen und zu integrieren. 19:00 bis 20:30 Uhr

Weitere Termine, Anmeldung demnächst:

Info-Webinar “Was ist Karuna Training?“
05. Juni, 19:00 bis 20:00

Webinar “Die heilende Kraft der Achtsamkeit“
09. Juli, 19:00 bis 20:30

Info-Webinar “Was ist Karuna Training?“
30. Juli, 19:00 bis 20:00

Webinar “Mitgefühl in der kontemplativen Psychologie“
06. August, 19:00 bis 20:30

 

Die Webinare laufen unkompliziert über die Webkonferenz-Plattform “Zoom“ ab. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in einer E-Mail zur Teilnahmebestätigung. Auf Spendenbasis.

Anmeldung zum Live-Webinar

* Pflichtfeld